Hotel Prategiano Hotel Prategiano Hotel Prategiano Hotel Prategiano Hotel Prategiano Hotel Prategiano Hotel Prategiano Hotel Prategiano Hotel Prategiano Hotel Prategiano

 
Mit seiner mehr als 40jährigen Geschichte ist unser Reiterhof inmitten den Toskana einer der ältesten und bekanntesten Wanderreitbetriebe in Italien. Seit 1971 organisieren wir beim Reiterhotel Prategiano Wanderritte in der gesamten Region der Maremma Toscana, von Siena bis ans Meer. Sie werden das beschauliche Leben in den mittelalterlichen Dörfern erleben, kleine Flüsse überqueren und durch Wälder, Felder und Wiesen reiten.


 
Anfänger können hier auf sehr verlässlichen und trittsicheren Pferden die Basis des Wanderreitens erlernen. Der Reitunterricht erfolgt am Viereck auf Deutsch, Englisch oder Italienisch. Die Gruppen sind klein und bestehen oft auch nur aus zwei Reitern. Sobald Sie sich sicher im Sattel fühlen, können Sie an Ausritten teilnehmen. Dazu sind ein gutes Gleichgewichtsgefühl und eine sportliche Kondition wichtiger als eine langjährige Reiterfahrung. Einige unserer Pferde sind auch ideal für Kinder und Jugendliche.
 
Erfahrene Reiter können zwischen Halbtages- oder Ganztagesritten wählen. Sie werden in ruhiger und entspannter Atmosphäre die wunderschöne und urwüchsige Landschaft einer der am wenig besiedelten Regionen Italiens erleben. Dieser wilde Teil der Toskana mit seinen unzähligen Hügeln ist kein Land für ein schnelles Reittempo. Die vorwiegende Gangart beim Wanderreiten ist Schritt, aber einige Trab- und Galoppstrecken gibt es jeden Tag. Wir folgen einsamen Forststraßen und schmalen Wegen durch dichte Vegetation oder durchqueren offene verwilderte Landschaften ohne auf Einschränkungen oder Einzäunungen zu treffen.
 
Jeder Tag der Reitwoche hat ein unterschiedliches Ziel: die ehemaligen Silberminen von Gerfalco, die Dorfquelle von Prata, die Ruinen der Terme Galleraie, die Dampfquellen von Lagoni, das imposante kleine Dorf Chiusdino, oder der Fluss Merse und die Klosterruine San Galgano. Zu Mittag wird an diesen besonders schönen Plätzen ein mehrgängiges Picknick serviert. Eine ideale Gelegenheit, Ihre nichtreitenden Partner, die Mountainbiker, die Radfahrer und die Wanderer zu treffen und neue Freundschaften zu schließen. Ein ausgeglichener Charakter, Trittsicherheit und Konditionsstärke kennzeichnen unsere 15 Maremma Pferde.. Die ganzjährige Weidehaltung und der starke Herdenverband garantieren ideale, nervenstarke und verlässliche Partner für Ihren unvergesslichen Reiturlaub in der Toskana.
 
Unser kleines Hotel ist aber auch ideal für Ihre nicht-reitenden Partner oder für Ihre gesamte Familie. Es liegt in ruhiger Panoramalage an den Hängen des Hügels “Poggio von Montieri”. Von hier aus genießen Sie einen wunderschönen Blick über die hügelige Landschaft der Maremma Toscana. Das Hotel verfügt über 20 Zimmer, Restaurant und Bar. Der große Aufenthaltsraum beeindruckt mit Kamin, Sichtbalken und Panoramafenstern. Das Restaurant bietet bodenständige Gerichte der traditionellen toskanischen Küche. Die meisten unserer Gäste kommen zum Reiten, Wandern, Mountainbiken oder Radfahren. Unser Hotel ist aber auch ein perfekter Ausgangspunkt, um die berühmten aber auch die versteckten Schönheiten der Region zwischen Grosseto, Massa Marittima, Florenz, Siena, Volterra, San Gimignano und der Küste zu entdecken. Viel zu erleben, zu Pferd oder ohne.... Auf in die Toskana!

HOTEL PRATEGIANO - Loc. Prategiano 45 - 58026 Montieri - Provinz Grosseto - Maremma Toscana - Toskana Italien
Tel.: +39 0566 997700 o: +39 337 709022 - Fax: +39 1782205218 - info@hotelprategiano.it - P.IVA Cf 01165090539